Die Verabschiedung fand mit einem regen Erfahrungsaustausch zwischen Absolventen, Gästen und Mitarbeitern bei Kaffee und Kuchen einen würdigen Ausklang.
Für das musikalische Ambiente sorgten die Birkenfelder Stadtstreicher.
Wie in jedem Jahr informieren die Akteure zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres zum Thema Teilzeit-Berufsausbildung.
30 Stunden, während der dritten Projektphase wird die wöchentliche Arbeitszeit sukzessive auf die branchenübliche Arbeitszeit angehoben, um damit eine noch größere Nähe zum ersten Arbeitsmarkt cbs aktionscode eingeben herzustellen.
Darüber hinaus besteht unter anderem auch eine Kooperation mit dem Umwelt-Campus Birkenfeld der Hochschule Trier und der Berufsbildenden Schule Harald-Fissler-Schule Idar-Oberstein im Bereich der Dualen Studiengänge.Es ist zu erwarten, dass auch die anderen Teilnehmer rasch folgen und die Vermittlung" auch in diesem Jahr wieder Richtung einhundert Prozent geht.Auch bei der Freisprechung der Handwerkskammer (HWK) Rhein-Nahe-Hunsrück in Veitsrodt zählte ein Elektroniker Automatisierungstechnik, der seine Ausbildung in der Elisabeth-Stiftung abgeschlossen hat, zu den Prüfungsbesten, die besonders geehrt wurden.Nach der Zeugnisübergabe erhielten sechs Techniker Buchpreise aus der Hand von Hans-Dieter Herter, dem Geschäftsführenden Vorstand der Elisabeth-Stiftung.Volker Geihs, Koordinator der Abteilung Bautechnik, bedankte sich ebenfalls bei den Teilnehmern für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen beiden Jahren.



Individuell Parlamentarischer Abend der Berufsförderungswerke zur Zukunft der beruflichen Rehabilitation.
Marienwörth in Bad Kreuznach im Einsatz sein, wo er seit dreieinhalb Jahren als Oberarzt in der Abteilung tätig ist.
Koordinieren und Organisieren ist genau Ihr Ding?Seitenanfang Afghanischer Abend mit Vortrag zum Thema Fluchtursachen im Fokus der Zeit stieß auf reges Interesse Im Rahmen der Ausstellungsreihe Asyl ist Menschenrecht fand ein Afghanischer Abend in der Birkenfelder Art Gallery 64 statt, welcher durch die unbegleiteten minderjährigen Ausländer (UMA) der Elisabeth-Stiftung und deren.Juliane Leinweber, Hochschule Trier.Oder suchen Sie einen geeigneten Mitarbeiter für Ihr Team?Zehn frischgebackene Altenpflegehelferinnen und Altenpflegehelfer An der Fachschule für Altenpflege der Elisabeth-Stiftung des DRK in Birkenfeld haben zehn Schülerinnen und Schüler die Prüfung zur Altenpflegehelferin und zum Altenpflegehelfer erfolgreich abgeschlossen.



In seiner Freizeit liest er gerne, besucht Museen und Kunstausstellungen, beschäftigt sich mit Aquaristik und Kakteen oder unternimmt etwas mit seiner Familie, mit der er in Bad Kreuznach lebt.
Am Berufsförderungswerk der Elisabeth-Stiftung in Birkenfeld haben.